Wissenswertes

In Iffezheim (7 km von Baden-Baden) befindet sich diese schöne Einzimmerwohnung.

 

Die Wohnung hat einen separaten Eingang. Sie verfügt über eine Einbauküche mit Kühlschrank, Gefrierschrank,  Backofen, Cerankochfeld, Wasserkocher, Kaffeemaschine und ein Bad mit Dusche und WC; Handtücher werden gestellt.

 

Es ist ein Satelliten TV 46 Zoll HD Fernseher, WLAN Anschluss und Stereoanlage vorhanden.

 

Die Ferienwohnung kostet 54 € pro Tag plus 20 € für die Endreinigung.

 

Hier geht's weiter zu den Bildern der Wohnung.

 

 

Und hier ein paar Eindrücke über Iffezheim:

 

Am Fuße des Schwarzwaldes inmitten von Wiesenflächen und Wäldern und ausgedehnten Gewässern liegt das wahrlich schöne Dorf »IFFEZHEIM«.
Viele reizvolle Dinge machen Iffezheim liebenswert: schmucke Fachwerkbauten, viele Wander- und Spazierwege, die hochmoderne Staustufe am Rhein mit Fischtreppe und vieles mehr. Die Staustufe am Rhein, mit über 120 Schleusungen am Tag, ist Anziehungspunkt für Touristen aus nah und fern – nicht zuletzt wegen der Vielzahl der Zugvögel, die hier alljährlich auf ihrem Flug nach Süden „zwischenlanden“. Die nahen Natur- und Landschaftsschutzgebiete in unmittelbarer Nähe des Rheins sind ökologisch wertvolle Refugien und paradiesische Kleinode für Spaziergänger und Wanderfreunde.

Die verkehrsgünstige Lage - den Rhein und den Flugplatz Karlsruhe/Baden-Baden vor der Tür, direkter Anschluss zum BAB-Netz (A 5) und die französische Autobahn im benachbarten Elsaß sowie der Bahnhof Baden-Baden - lässt für die Erreichbarkeit von Iffezheim keine Wüsche offen. Auch in dieser Beziehung liegt Iffezheim gut im Rennen.

Hauptattraktion und Besuchermagnet in Iffezheim waren und sind die internationalen Galopprennen auf einer der schönsten Galopprennbahnen der Welt. 
Die "Große Woche“ hat den Namen Iffezheim in aller Welt bekannt gemacht. Dreimal im Jahr – zum Frühjahrs-Meeting im Mai, zur bereits erwähnten "Großen Woche" im August/September und im Oktober zum „Sales & Racing Festival“ – spürt man für einige Tage den Hauch der großen weiten Welt – ein unvergleichliches Flair prägt dann die Atmosphäre der Gemeinde.